Veranstaltungen der Hochschule

 

Archiv der Kammermusikreihe „Spitzentöne”

Harald Schoneweg (Viola), KLENKE-QUARTETT

Dienstag, 15.12.2020, Konzert 1 um 19:00 Uhr, Konzert 2 um 21:00 Uhr,
Konzertsaal der HfMT

Der Konzertsaal wird nach dem 1. Konzert komplett geräumt. Jedes Konzert ist eine eigene Veranstaltung, für die jeweils eine Eintrittskarte mit Sitzplatzreservierung benötigt wird. Durch die stark eingeschränkte Besucherzahl aufgrund der Bestimmungen zur Corona-Pandemie haben so möglichst viele die Gelegenheit, eines der beiden Konzerte zu besuchen.

Programm Konzert 1 um 19:00 Uhr

  • Ludwig van Beethoven: Streichquartett B-Dur op. 18,6 / Streichquartett F-Dur op. 135 /

Programm Konzert 2 um 21:00 Uhr

  • Ludwig van Beethoven: Streichquintett C-Dur op. 29

Harald Schoneweg, Viola

KLENKE-QUARTETT:
Annegret Klenke, Violine
Beate Hartmann, Violine
Yvonne Uhlemann, Viola
Ruth Kaltenhäuser, Violoncello

Harald Schoneweg (Viola), KLENKE-QUARTETT, Dienstag, 15.12.2020, 19:30 Uhr
Harald Schoneweg (Viola), KLENKE-QUARTETT, Dienstag, 15.12.2020, 19:30 Uhr
Eintritt:  6 Euro, davon kommen 5 Euro dem Corona Hilfsfonds des Fördervereins zugute
Tickets: Ausschließlich telefonisch oder online über Kölnticket sowie an dessen Vorverkaufsstellen. Der Kartenverkauf beginnt eine Woche vor dem Konzert.
Adresse: Unter Krahnenbäumen 87, 50668 Köln
Internet: www.klenke-quartett.de
Gesponsert von Logo 

Esther Valentin (Mezzosopran), Anastasia Grishutina (Klavier)

Esther Valentin (Sopran), Anastasia Grishutina (Klavier), Dienstag, 03.11.2020, 19:30 UhrWegen der aktuellen Beschlusslage zur Corona-Pandemie wird das Konzert vom 03.11.2020 auf den 05.10.2021 verschoben.

Programm

  • Stefan Heucke: Der Gesang aus der tiefsten Hölle op. 26 nach Franz Kafka
  • Gustav Mahler: Lieder aus „Des Knaben Wunderhorn“
  • Richard Strauss: Letzte Blätter op.10

Esther Valentin, Mezzosopran
Anastasia Grishutina, Klavier

Eintritt:  6 Euro, davon kommen 5 Euro dem Corona Hilfsfonds des Fördervereins zugute
Tickets: Ausschließlich telefonisch oder online über Kölnticket sowie an dessen Vorverkaufsstellen. Der Kartenverkauf beginnt eine Woche vor dem Konzert.
Adresse: Unter Krahnenbäumen 87, 50668 Köln
Internet: www.esthervalentin.comwww.anastasiagrishutina.com
Gesponsert von Logo 

Arash Rokni, Akvile Lekecinskaite, Antonia Jaeger, Dario Rosenberger, Ambroise Dojat, Constantin Herzog, ASASELLO-QUARTETT

Hier geht’s zum digitalen Konzert:

Als Ausgleich für den ausgefallenen Spitzenton bieten wir Ihnen ein digitales Konzert des Asasello-Quartetts an:
Link zum digitalen Konzert

Dienstag, 30.06.2020, 19:30 Uhr,
Konzertsaal der HfMT

Programm

  • Ludwig van Beethoven: Quintett Es-dur op. 16 für Klavier, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott / Streichquartett F-dur op. 18,1 / Klaviersonate f-moll op. 2,1 / Septett Es-dur op. 20 für Klarinette, Horn, Fagott, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabaß

Arash Rokni, Klavier
Akvile Lekecinskaite, Oboe
Antonia Jaeger, Klarinette
Dario Rosenberger, Horn
Ambroise Dojat, Fagott

Constantin Herzog, Kontrabaß

ASASELLO-QUARTETT:
Rostislav Kozhevnikov, Violine
Barbara Streil, Violine
Justyna Sliwa, Viola
Teemu Myöhänen, Violoncello

Arash Rokni, Akvile Lekecinskaite, Antonia Jaeger, Dario Rosenberger, Ambroise Dojat, Constantin Herzog, ASASELLO-QUARTETT, Dienstag, 30.06.2020, 19:30 Uhrr
Arash Rokni, Akvile Lekecinskaite, Antonia Jaeger, Dario Rosenberger, Ambroise Dojat, Constantin Herzog, ASASELLO-QUARTETT, Dienstag, 30.06.2020, 19:30 Uhr Arash Rokni, Akvile Lekecinskaite, Antonia Jaeger, Dario Rosenberger, Ambroise Dojat, Constantin Herzog, ASASELLO-QUARTETT, Dienstag, 30.06.2020, 19:30 Uhr Arash Rokni, Akvile Lekecinskaite, Antonia Jaeger, Dario Rosenberger, Ambroise Dojat, Constantin Herzog, ASASELLO-QUARTETT, Dienstag, 30.06.2020, 19:30 Uhr Arash Rokni, Akvile Lekecinskaite, Antonia Jaeger, Dario Rosenberger, Ambroise Dojat, Constantin Herzog, ASASELLO-QUARTETT, Dienstag, 30.06.2020, 19:30 Uhr Arash Rokni, Akvile Lekecinskaite, Antonia Jaeger, Dario Rosenberger, Ambroise Dojat, Constantin Herzog, ASASELLO-QUARTETT, Dienstag, 30.06.2020, 19:30 UhrArash Rokni, Akvile Lekecinskaite, Antonia Jaeger, Dario Rosenberger, Ambroise Dojat, Constantin Herzog, ASASELLO-QUARTETT, Dienstag, 30.06.2020, 19:30 Uhr
Eintritt:  5 Euro, freier Eintritt für Mitglieder des Fördervereins, Schüler und Studenten sowie Angehörige der HfMT Köln
Tickets: Karten über Kölnticket , telefonisch in der Geschäftsstelle der Freunde und Förderer (montags 14:00 - 16:00 Uhr, mittwochs 15:00 - 17:00 Uhr, Tel. 0221 28380-345), an der Abendkasse und hier: Karten bestellen
Adresse: Unter Krahnenbäumen 87, 50668 Köln
Internet: www.asasello-quartett.eu
Gesponsert von Logo 

Ariadne Daskalakis (Barockvioline)

Hier geht’s zur Aufzeichnung:

Die Aufzeichnung ist ab dem 12.05., 19:30 Uhr für eine Woche abrufbar.

Ariadne Daskalakis (Barockvioline), Dienstag, 12.05.2020, 19:30 Uhr

Dienstag, 12.05.2020, 19:30 Uhr,
Fronleichnamskirche der Ursulinen, in Zusammenarbeit mit den Mai-Konzerten

Programm

  • Johann Sebastian Bach: Sonate a-moll BWV 1003 für Violine solo / Partita E-dur BWV 1006 für Violine solo / Partita d-moll BWV 1004 für Violine solo

Ariadne Daskalakis, Barockvioline

Eintritt:  5 Euro, freier Eintritt für Mitglieder des Fördervereins, Schüler und Studenten sowie Angehörige der HfMT Köln
Tickets: Karten über Kölnticket , telefonisch in der Geschäftsstelle der Freunde und Förderer (montags 14:00 - 16:00 Uhr, mittwochs 15:00 - 17:00 Uhr, Tel. 0221 28380-345), an der Abendkasse und hier: Karten bestellen
Adresse: Machabäerstraße 39-47, 50668 Köln
Internet: www.ariadne-daskalakis.com
Gesponsert von Logo 

Jannik Schroeder (Orgel)

Jannik Schroeder (Orgel), Dienstag, 03.03.2020, 19:30 UhrDienstag, 03.03.2020, 19:30 Uhr,
Trinitatiskirche

Programm

  • Johann Sebastian Bach: Aus „Dritter Theil der Clavierübung“ / Präludium Es-Dur BWV 552,1 / „Allein Gott in der Höh‘ sei Ehr“ BWV 676 / „Vater unser im Himmelreich“ BWV 682 / „Christ, unser Herr, zum Jordan kam“ BWV 684 / Fuge Es-Dur BWV 552,2
  • Louis Vierne: Symphonie Nr. 3 op. 28

Jannik Schroeder, Orgel

Eintritt:  5 Euro, freier Eintritt für Mitglieder des Fördervereins, Schüler und Studenten sowie Angehörige der HfMT Köln
Tickets: Karten über Kölnticket , telefonisch in der Geschäftsstelle der Freunde und Förderer (montags 14:00 - 16:00 Uhr, mittwochs 15:00 - 17:00 Uhr, Tel. 0221 28380-345), an der Abendkasse und hier: Karten bestellen
Adresse: Filzengraben 6, 50676 Köln
Gesponsert von Logo 

Die Kammermusikreihe „Spitzentöne”

Kontakt

Verein der Freunde und Förderer der Hochschule für Musik und Tanz Köln e.V.
Unter Krahnenbäumen 87, D-50668 Köln
Tel.: 0221 28380-345, Fax: 0221 28380-346, Freunde.Foerderer@hfmt-koeln.de

Andrea Spieß, Sylvia Bison
mittwochs 15:00 bis 17:00 Uhr

Spendenkonto

Unterstützen auch Sie junge Talente und die Arbeit unseres gemeinnützigen Vereins – wir freuen uns über jede Hilfe!
Deutsche Bank AG Köln
IBAN: DE58 3707 0024 0136 2052 00, BIC: DEUTDEDBKOE
Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE55 3705 0198 0015 5322 29, BIC: COLSDE33XXX