Veranstaltungen der Hochschule

 

Margaretha Hürholz (Orgel)

Margaretha Hürholz (Orgel)Dienstag, 05.04.2016, 19:30 Uhr, Fronleichnamskirche der Ursulinen, Machabäerstraße 39-47

Margaretha Hürholz, geboren in Bad Münstereifel, ist eine deutsche Konzertorganistin und Professorin für künstlerisches Orgelspiel an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln. Sie erhielt von 1970 bis 1978 an der Kölner Musikhochschule ihre musikalische Grundausbildung bei Peter Neumann (Orgel) und Karin Merle (Klavier).

Es folgten Studien in Paris bei Marie-Claire Alain, ein Kirchenmusikstudium und eine Ausbildung zur Atemlehrerin in München sowie die Teilnahme an zahlreichen Meisterkursen im europäischen Raum.Nationale und internationale Auszeichnungen leiteten eine weltweite Konzerttätigkeit ein. Das Repertoire der Künstlerin umfasst Werke aus allen Epochen. Bekannt wurden ihre Duos mit Markus Stockhausen im Bereich der neuen Musik.Im Rahmen internationaler Orgelwettbewerbe ist Prof. Margaretha Hürholz als Jurorin tätig. Als Kustodin der Ahrend-Orgel an der Ursulinenkirche (Köln) initiierte sie 2003 die Veranstaltungsreihe Sonoris causa. Die damit begründeten “Maikonzerte“ in der Ursulinenkirche erfreuen sich seitdem alljährlich begeisterter Resonanz.

Programm

  • Lascia fare mi: Orgelwerke von Froberger, Buxtehude, Bach u.a.

Ensemble
Margaretha Hürholz, Orgel

Eintritt:  10 Euro, freier Eintritt für Mitglieder des Fördervereins, Schüler und Studenten sowie Angehörige der HfMT Köln
Tickets: Karten telefonisch in der Geschäftsstelle der Freunde und Förderer (Montags 9:00 bis 14:00 Uhr, Mittwochs 15:00 bis 17:00 Uhr, Tel. 0221 912818-1330), an der Abendkasse und hier: Karten bestellen
Adresse: Unter Krahnenbäumen 87, 50668 Köln
Gesponsert von Logo 

zurück

Die Kammermusikreihe „Spitzentöne”

Kontakt

Verein der Freunde und Förderer der Hochschule für Musik und Tanz Köln e.V.
Unter Krahnenbäumen 87, D-50668 Köln
Tel.: 0221 28380-345, Fax: 0221 28380-346, Freunde.Foerderer@hfmt-koeln.de

Andrea Spieß, Sylvia Bison
mittwochs 15:00 bis 17:00 Uhr

Spendenkonto

Unterstützen auch Sie junge Talente und die Arbeit unseres gemeinnützigen Vereins – wir freuen uns über jede Hilfe!
Deutsche Bank AG Köln
IBAN: DE58 3707 0024 0136 2052 00, BIC: DEUTDEDBKOE
Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE55 3705 0198 0015 5322 29, BIC: COLSDE33XXX